TS-HÖRBRANZ GENERALVERSAMMLUNG im 108. VEREINSJAHR

Generalversammlung im 108. Vereinsjahr

Am 29.11.2019 fand im Gasthaus Seeblick die alljährliche Generalversammlung der Turnerschaft Hörbranz statt, die noch ganz im Bann der Weltgymnaestrada 2019 stand. Im Rahmen der Veranstaltung wurden aber auch unsere Vereinsmeister und Vereinsmeisterinnen geehrt.

Das abgelaufene Vereinsjahr war das erfolgreichste in der über 40-jährigen Leichtathletik Geschichte. der Turnerschaft Hörbranz. Herausragende Leistung war der Speerwurflandesrekord (U20, U23 und allgemeinen Klasse) von Chiara Schuler bei der ÖM in Salzburg mit einer Weite von 47,13m Unsere Athleten und Athletinnen konnten sich über 26 Landesmeistertitel und unzählige Stockerlplätze freuen. Draufgabe waren die 7 österreichischen Meistertitel , sowie fünf Silberne und drei Bronzemedaillen. Dazu kommt noch 1x Mannschaftsgold und Staffelbronze.

Die Vereinsmeisterschaft 2019 der U16/14/12 gewann Angelina Rupp vor Lisa Seeberger und Gabriel Fischnaller. Bei den Jüngsten siegte Lena Valandro vor Finja Rupp, sowie ex. ec. Christof Suppan und Niklas Marinelli.

Allen Athleten und Athletinnen herzliche Gratulation zu ihren Erfolgen und wir wünschen ein verletzungsfreies Sportjahr 2020.

Auch standen in dieser Versammlung Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der langjährige Kassier Pius Fink legte mit dem Tag der JHV sein Amt nieder und Frau Andrea Staudacher konnte für dieses Amt gewonnen werden. Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihrer Funktion einstimmig bestätigt. Obfrau Ingrid Köb wird in den nächsten zwei Jahren von Stellvertreter/Schriftführer Stefan Fischnaller und Kassierin Andrea Staudacher tatkräftig unterstützt. Als Fähnrich fungiert weiter Helmut Stöß mit seinem Vize – Walter Kresser. Ebenso bleiben die Funktionen Sportkoordination – Ruth Laninschegg, Zeugwart – Josef Köb, Chronistin – Ingrid Giesinger und die Beiräte Hildegard Erath und Ilga Hehle besetzt wie bisher. Als Kassaprüfer stellen sich Cornelia Fischnaller und Lukas Rührnschopf zur Verfügung. Danke an alle, die sich in die Vereinsarbeit einbringen, sei es der Vorstand, ganz besonders die Trainer und Riegenleiter und auch die vielen Helfer bei den Veranstaltungen.

Monika Caldonazzi, Monika Natter und Walter Gschließer wurden mit dem silbernen Vereinsabzeichen ausgezeichnet. Ebenso wurde Langzeitkassier Pius Fink und Ehrenobmann Merbod Breier für ihr Engagement um die Turnerschaft Hörbranz gewürdigt.

Ein gemeinsames Abendessen rundete die harmonische verlaufene Versammlung ab.