JAHRES – HAUPTVERSAMMLUNG der TS-HÖRBRANZ

Am 30. November 2018 fand im Gasthaus Krone die Jahreshauptversammlung der Turnerschaft Hörbranz statt. Neben einer stattlichen Turnerschar wurden Bürgermeister Karl Hehle, die Ehrenmitglieder und die erfolgreichen Leichtathleten begrüßt. Das wohl sportlich erfolgreichste Vereinsjahr in der Geschichte der Turnerschaft Hörbranz ging zu Ende. Über 30 VLV-Meistertitel von Angelina Rupp, Chiara Schuler, Clara Fischnaller, Marie Reiner, Marisa Fischnaller und unserem „Mister Vorarlberg“ Patrik Walder, sowie die 3 ÖM-Titel und EM-Bronze von Chiara Schuler wurden von Trainerin Ruth Laninschegg und Obfrau Ingrid Köb entsprechend gewürdigt. Ebenso wurden die Vereinsmeister gekürt. Bei den U16 siegte Angelina Rupp vor Marie Reiner und Lisa Seeberger. Gabriel Fischnaller hatte bei den U12 die Nase vorn, gefolgt von Hanna Felder und Maria Baireder. Sümeyra Muhammedoglu dominierte vor Lena Valandro und Julia Baireder bei den U10. Herzlichen Glückwunsch an alle!!

Auch konnten bei dieser Jahreshauptversammlung verdiente Mitglieder geehrt werden. Brigitte Seeberger und Susanne Gartner erhielten für 15 Jahre Mitgliedschaft das silberne Vereinsabzeichen. Das äußerst seltene, 60jährige Vereinsjubiläum von Walter Matt wird wohl kaum mehr zu überbieten sein. Jubilar Walter trat im jugendlichen Alter dem Verein bei und ist auch seit Jahrzehnten Mitorganisator des Preisjassens und war auch immer zur Stelle, wenn bei vereinseigenen Veranstaltungen Hilfe gebraucht wurde. Ehrenmitglied Merbod Breier, ebenso ein Urgestein in der Turnerschaft Hörbranz, setzte sich auch über Jahrzehnte zum Wohl der Jugendlichen in unserem Verein ein und ist immer noch Teil unseres Organisationsteams. Merbod wurde in dieser Versammlung zum 3. Ehrenobmann der Turnerschaft Hörbranz ernannt. Wir gratulieren beiden Jubilaren und wünschen ihnen Gesundheit und noch viele Jahre in unserem Verein.

Als nächste Veranstaltung findet am 5. Jänner 2019 die Nachtwanderung des Vereins auf den Eichenberg statt. Die Obfrau wünscht allen Anwesenden eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ein glückliches Neues Jahr und schließt die harmonisch verlaufende Jahreshauptversammlung nach einem gemeinsamen Abendessen ab.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.